Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

So starten Sie Ihr RC-Flughobby

Bei so vielen Produkten und Auswahlmöglichkeiten ist es eine gewaltige Aufgabe zu wissen, wo man im RC-Flughobby anfangen soll. Dieser Artikel und die Folgeserie geben Ihnen einen Vorsprung beim RC-Fliegen und helfen Ihnen, die häufigsten Fehler zu vermeiden, die Neulinge machen.

Bild von Walter46

Hobbyklasse vs. Spielzeugklasse:

Versuchen Sie, nach RC-Drohne oder RC-Flugzeug zu suchen, und Sie werden von den Produkten überwältigt sein, die Ihnen von der Suchmaschine angezeigt werden. Bevor Sie sich entscheiden, was Sie kaufen möchten, müssen Sie sich bewusst sein, dass es zwei Produktklassen gibt. Hobbyklasse und Spielzeugklasse.

Die folgende Tabelle gibt eine gute Idee, um Ihnen zu helfen, zwischen Hobby- und Spielzeugprodukten zu unterscheiden.


HobbygradSpielzeugklasse

omp m1 Hobbyhubschrauber
syma Spielzeughubschrauber
Komplette Ersatzteilliste und VerfügbarkeitJawohlNein
LangzeitunterstützungJawohlNein
BauqualitätHöherUntere
KostenHöherUntere
ZuverlässigkeitHöherUntere
ReparaturfähigkeitGutArm
FunkreichweiteAußergewöhnlichArm
VerfügbarkeitLokale Hobbyshops/onlineSupermarkt/online
NutzungsmodellVerwenden, brechen, lernen & reparieren, wiederholen.Verwenden, brechen, werfen
Tabelle 1: Hobby-Modelle vs. Spielzeug-Modelle

Wir werden uns nur auf Hobby Grade Sachen konzentrieren.

Arten von RC-Flugzeugen

Es gibt eine breite Palette und Varianten von RC-Flugzeugen, aber sie können basierend auf den Flugeigenschaften grob in 3 Kategorien eingeteilt werden.

  • Einzelrotor (Helikopter) RC-Hubschrauber
  • Multirotor (zB Quadcopter, DJI Drohnen)RC Quadcopter
  • Starrflügel (Flugzeuge, Segelflugzeuge) RC-Flugzeug

Mit welchem RC-Modell soll man anfangen?

Simulator, Simulator, Simulator!

Das Fliegen eines RC-Modells erfordert Geschick. Der Verstand und die Finger des Piloten müssen ein gewisses Muskelgedächtnis entwickeln, um das Modell richtig zu steuern und auf unerwünschte Änderungen der Flugbahn zu reagieren. Sobald das Modell in der Luft ist, können sich die Dinge ziemlich schnell ändern, und wenn Sie nicht auf die Situation vorbereitet sind, führt dies höchstwahrscheinlich zu einem Absturz, der das Modell beschädigt und Sie frustriert.

Die Entwicklung Ihrer fliegerischen Fähigkeiten ist die beste Investition, die Sie in dieses Hobby tätigen können. Die Vorbereitung wird Ihre Flugsession in der realen Welt noch angenehmer machen. Sie werden immer noch abstürzen, aber nicht so oft und höchstwahrscheinlich mit geringerem Unfallschaden. Die einfache Regel lautet: Seien Sie 100% im Simulator für ein bestimmtes Flugmanöver sicher, bevor Sie es auf dem Feld ausprobieren.

Ein RC-Simulator kostet weniger als 100 Dollar. Die Absturzkosten eines Simulators sind null. Sie können an Hunderten verschiedener Flugzeugmodelle ausprobieren und üben. Es gibt Trainingsstunden zu nehmen. Upgrades sind lebenslang kostenlos. Daran ist nichts auszusetzen.

Sie können das herunterladen und ausprobieren neXt-Simulator kostenlos*. Es funktioniert auf Mac, Windows und Linux.

(* Die kostenlose Version hat einen 2-minütigen Flugtimer, nach dem Sie den Simulator neu starten müssen)

Probieren Sie die verschiedenen Helikopter-, Flugzeug- und Multirotor-Modelle aus und finden Sie heraus, was am besten zu Ihnen passt.

neXt-Simulator
Abb. 1: Modellauswahlbildschirm des neXt-Simulators

Welchen Controller für den Simulator verwenden?

Um den Simulator auszuprobieren, können Sie jeden Controller verwenden, der über eine USB-Joystick-Schnittstelle verfügt. zB Xbox-Controller, Playstation 3/4/5 Controller. Verwenden Sie diese Gamecontroller jedoch nicht zum Üben, da sich Gamecontroller anders anfühlen als RC-Controller, sodass das Üben mit Gamecontrollern Zeitverschwendung ist.

RC-Modelle verwenden einen programmierbaren Radio Control-Sender mit zwei Sticks, die sich deutlich anders anfühlen als die Gamecontroller. zB Gashebel hat keine Federspannung. Stöcke sind länger, haben mehr Federweg & Präzision und werden mit zwei Fingern statt nur mit dem Daumen bedient.


SpielcontrollerFunksender




PS4-Gamecontroller
tx16s-Funkcontroller
EingangKürzere Thumbsticks, selbstzentrierend auf allen 4 AchsenLängere Stöcke mit Selbstzentrierung auf 3 Achsen. Keine Zentrierung auf der Drosselachse.
BetriebDaumenDaumen haltenMit Daumen und Zeigefinger zusammendrücken kneifen halten
PräzisionNiedriger, durch kürzeren Thumbstick und Thumb-BedienungHöher, durch höhere Stöcke und Pinch-Bedienung
ProgrammierbarNeinVoll programmierbar
Tabelle 2: Gamecontroller vs. Funkcontroller

Früher musste man sich an Funkgeräte eines Herstellers halten, da die Funkprotokolle zwischen den Herstellern inkompatibel sind, sodass ihre Geräte auch untereinander nicht kompatibel waren. Wenn Sie sich beispielsweise für das Futaba-Funksystem entschieden haben, können Sie damit kein Bind-and-Fly (BnF)-Modell fliegen, das mit einem Spektrum-Empfänger geliefert wurde.

Die Situation zwischen diesen Mainstream-Funkgeräteherstellern ist immer noch die gleiche, aber auf der Seite der Funkcontroller ist etwas Großartiges passiert. Mit einem 3rd Party-Open-Source-Multimodul-Funksender wie Funkmaster TX16S, können Sie mit einem einzigen Funksender fast alle gängigen Funkprotokolle steuern, einschließlich der spielzeugtauglichen. Hier ist die vollständige Liste der Protokollunterstützung.

Ich kann das sehr empfehlen Radiomaster TX16S-Familie von Funksendern. Es handelt sich um einen hochwertigen, voll programmierbaren Funksender, der mit dem Multimodul-Funkchip geliefert wird. Es kann für alle Arten von RC-Flugzeugen und anderen RC-Modellen sowie Simulatoren verwendet werden. Dies ist der einzige Funksender, den Sie benötigen, um alle Ihre Modelle einschließlich des Simulators zu steuern.

Also, worauf wartest Du? Schnappen Sie sich diesen Simulator und einen Xbox/PS4-Controller und geben Sie sich etwas Zeit für den Stick. Es kostet dich nichts. Sobald Sie sich entschieden haben, dass es etwas für Sie ist, können Sie in den Simulator und die Funksteuerung investieren, um eine gute RC-Flugpraxis und Erfahrung zu erhalten.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Im nächsten Artikel behandeln wir, mit welchen Flugzeugmodellbausätzen Sie beginnen können. Bleiben Sie dran!

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Kann ich meine Drohne (RC-Flugmodelle) ohne Registrierung fliegen?

Haftungsausschluss: (Der Inhalt dieser Seite stellt keine Rechtsberatung dar und ist meine Interpretation der EU-Drohnenverordnung für die offene Kategorie. Bitte beachten Sie die entsprechenden Verordnungen/Gesetze in Ihrer Region. Die Drohnenvorschriften können außerhalb der EU erheblich abweichen.)

Zum 31. Dezember 2020 traten die neuen europäischen Drohnenverordnungen in Kraft. Diese wurden von der European Union Aviation Safety Agency (EASA) festgelegt und decken den Betrieb ziviler Drohnen ab.

Was ist eine Drohne? Ist mein RC-Flugmodell eine Drohne?

Eine Drohne ist jedes Flugzeug, das den menschlichen Piloten nicht an Bord des Unmanned Aircraft Systems (UAS) befördert. Es wird normalerweise ferngesteuert oder fliegt sogar alleine (computergesteuert). Alle RC-Flugmodelle (Flugzeuge, Segelflugzeuge, Hubschrauber, Quadcopter usw.) gelten als Drohnen und können unter die neuen Drohnenbestimmungen fallen.

Muss ich meine Drohne / RC-Flugmodell registrieren?

In der EU müssen Sie Ihre Drohnen nicht registrieren, aber Sie müssen sich registrieren du selbst als Drohnenpilot.

Sie müssen sich nicht registrieren, wenn einer der folgenden Punkte auf Ihre Drohne(n) zutrifft:

  1. wiegt weniger als 250 g und hat keine Kamera oder einen anderen Sensor, der personenbezogene Daten erkennen kann.
  2. wiegt mit oder ohne Kamera weniger als 250 g, ist aber ein Spielzeug (in der Dokumentation steht, dass es der Spielzeugrichtlinie 2009/48/EG entspricht).
  3. wird drinnen geflogen
  4. auf einem RC-Feld geflogen wird, in diesem Fall müssen Sie sich an Ihren RC-Feldleiter wenden.

In allen anderen Fällen müssen Sie sich als Drohnenpilot registrieren, indem Sie eine Online-Theorieprüfung bestehen, bevor Sie Ihre Drohne fliegen können.

Gibt es eine Mindestaltersgrenze? Können meine Kinder eine Drohne fliegen?

Wenn die Drohne privat gebaut wird und weniger als 250g wiegt, gibt es keine Mindestaltersgrenze. Für alles, was schwerer als 250 g ist, muss der Drohnenpilot mindestens 16 Jahre alt sein. EU-Mitgliedsstaaten können das Alter auf 12 Jahre herabsetzen. Überprüfen Sie daher die spezifischen Regeln der EU-Mitgliedstaaten.

Wie registriere ich mich als Pilot?

Sie müssen sich in dem Land registrieren, in dem Sie leben. Überprüfen Sie die spezifischen Informationen Ihres EU-Mitgliedsstaats unter https://www.easa.europa.eu/domains/civil-drones/naa

Sie müssen etwas Lesematerial durchgehen, eine Gebühr bezahlen und einen Online-Test ablegen. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie einen Befähigungsnachweis. Erst dann dürfen Sie die auf dem Zertifikat genannte Kategorie von Drohnen fliegen. Das Zertifikat müssen Sie bei Ihren Drohnenflügen immer bei sich tragen.

Sie erhalten ein 'Registrierungsnummer des Drohnenbetreibers' das muss sein angezeigt mit einem Aufkleber auf alle Drohnen, die Sie besitzen, einschließlich der privat gebauten. Sie müssen auch, lade es hoch in die 'Drohne' Fernidentifikationssystem“, wenn es einen hat.

Wo erhalte ich weitere Informationen?

Für detaillierte Informationen besuchen Sie bitte https://www.easa.europa.eu/domains/civil-drones-rpas und Ihre EU-Mitgliedsstaaten-spezifische Website https://www.easa.europa.eu/domains/civil-drones/naa

dji Drohne

Drohne

Foto von Baumwollbro von Pexels

EASA-Abschlusszertifikat

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Holen Sie sich ein Hobby!

"EIN Hobby wird als regelmäßige Aktivität angesehen, die zum Vergnügen ausgeübt wird, typischerweise während der eigenen Freizeit [1]” – Wikipedia

[1] Freizeit oder Freizeit ist Zeit verbracht weg von Unternehmen, Arbeit, Arbeitssuche, Hausarbeiten, und Ausbildung, sowie notwendige Aktivitäten wie Essen und Schlafen.

Ich frage mich, warum unsere Gesellschaft die Zeit in Nicht-Freizeit-(Arbeits-)Zeit und Freizeit unterteilt hat, aber lassen Sie uns diese Diskussion für einen anderen Tag aufheben.

Hast du Freizeit? Was machst du in deiner Freizeit?

Heutzutage ist es unvermeidlich, dass wir die Freizeit, die wir haben, auf dem Bildschirm verbringen. Es ist herzzerreißend zu sehen, wie kleine Kinder ihre kostbare Kindheit mit Geräten verschwenden. Machen wir das wirklich gerne oder tun wir das nur, weil wir nicht wissen, dass es bessere Dinge gibt, die wirklich Spaß machen? Es kann etwas so Einfaches sein, wie in einem Park zu laufen oder zu laufen oder einfach nur still zu sitzen und nichts zu tun [mit „still“ meine ich absolut keine körperliche/geistige Bewegung. Du denkst du kannst es schaffen? Oh du armer Dummkopf. ]

Gut, zurück zum Hobby. Hier ist eine kurze Checkliste, um festzustellen, ob eine Aktivität als Hobby bezeichnet werden kann oder nicht.

  • Sind Sie ein aktiver Teilnehmer?
  • Ist es angenehm?
  • Stellt es Sie vor immer größere Herausforderungen?

Ein „Nein“ zu einer dieser Fragen bedeutet, dass die Aktivität kein Hobby ist. Ein Hobby ist etwas Persönliches, daher werden die Antworten für jede Person unterschiedlich sein. Eine Aktivität, die für Sie kein Hobby ist, bedeutet nicht, dass sie kein Hobby für jemand anderen sein kann. Aber gleichzeitig können wir deutlich sehen, dass passive Aktivitäten (wie Zuschauen/Zuhören) diese Checkliste für niemanden bestehen und somit definitiv keine Hobbys sind.

Hier sind einige Beispiele für Hobbys

– körperliche Aktivität (Sport, Radfahren, Laufen, Schwimmen)

– geistige Aktivität (Brettspiele, Puzzles, bestimmte Videospiele)

– jede Aktivität, die einen geschickten Einsatz von Händen und Geist erfordert (Bildhauen, Malen, Sticken, RC-Modellbau, Musizieren)

Warum ein Hobby haben?

Stellen Sie sich Ihre Kindheit mit nur Lernzeit und ohne Spielzeit vor. Wie würden Sie sich fühlen, wenn Sie zurückblicken?

Stellen Sie sich nun vor, Sie liegen auf Ihrem Sterbebett, Ihr ganzes Leben ist nur mit Arbeit und ohne wirkliche Spielzeit vergangen. Wie würden Sie sich dabei fühlen?

Ein Hobby ist eine Möglichkeit, die Spielzeit in unser Leben zurückzubringen. Es gibt uns die Möglichkeit, wir selbst zu sein, indem wir die Dinge tun, die uns wirklich Spaß machen. Es fordert uns heraus, unsere Fähigkeiten zu verbessern und schließlich ein Meister darin zu sein. Sie müssen nicht nur ein Hobby haben. Sie können mehrere Hobbys haben.

Also, worauf wartest Du. Holen Sie sich Ihr Hobby! Wenn Sie bereits einen haben, holen Sie sich einen anderen!

RC Hubschrauber Hobby

RC Hubschrauber

RC Auto Hobby

Ferngesteuertes Auto